Netzwerk Option

Netzwerk OptionDas RS 485 Netzwerk erlaubt mit einem Terminal bis zu 15 MAS MATCH-II (-4) Boxen und/oder MAS MICRO-II Boxen anzusteuern. Mit dem Terminal können dadurch bei einem MAS MATCH-II Netzwerk bis zu 15 x 2 Kanäle = 30 Kanäle, und mit einem Netzwerk aus MATCH-II-4 sogar 60 Kanäle parametriert, gestartet, ausgelesen und gelöscht werden. Im Falle eines Netzwerkes aus MAS MICRO-II Recordern erhöht sich die Kanalanzahl entsprechend auf bis zu 15 x 20 = 300 Kanäle. Die Spannungsversorgung der angeschlossenen MAS MATCH-II und MATCH-II-4 erfolgt ebenfalls über das Netzwerk, d. h. für die Kommunikation und die Versorgungsspannung ist nur eine Leitungsführung nötig. Dies vereinfacht die Verkabelung von mehreren angeschlossenen Boxen. Das Netzwerk ist jederzeit durch Einstecken eines weiteren Recorders erweiterbar. Die neu hinzugekommenen Boxen werden ohne Softwareänderung an ihrer ID-Nummer von der Terminal-Software erkannt und in das Netzwerk integriert. Die Mischung von MAS MATCH-II Boxen und MAS MICRO-II Boxen in einem Netzwerk ist jederzeit möglich. Das gesamte Netzwerk kann dabei eine Länge von mehreren hundert Metern überbrücken. Die Befehle Start , Pause , Transfer und Clear können vom Terminal aus gemeinsam für alle am Netzwerk angeschlossenen Boxen ausgeführt werden. Mit jeder Box kann zum Einstellen von individuellen Parametern auch getrennt kommuniziert werden. Die am Netzwerk angeschlossenen Boxen messen völlig autonom und speichern das Ergebnis in ihrem Speicher ab. Die Kommunikation des Terminals mit einer der Netzwerk- Boxen unterbricht den Messvorgang an der anderen Box nicht. Der Anschluß an den PC erfolgt über einen USB-RS485-Konverter, der aufgrund seiner robusten Bauweise auch für den Einsatz im Feld geeignet ist.