Anwendung: Automobil

Anwendung: AutomobilRecordertyp: MICRO

Kanäle: Vier

Messumfang: 10000 km Nürburgring

Messobjekt: Hinterachse

Messziel: Lastannahme Entwicklung

Besonderheit: 45000 km Auslandserprobung

Ein PKW Hersteller unternimmt Langzeituntersuchungen an Taxen im täglichen Einsatz. Dadurch erhofft er sich eine aussagekräftige Analyse der Karosseriebeanspruchung durch den Kunden und die Erstellung eines aussagekräftigen Nutzerprofils. Ein weiterer PKW Hersteller nutzt den CAN Bus Anschluss zur Überwachung der Stoßdämpfertätigkeiten. Diese Schlechtweg-Tests sollen Aufschluss über Erhitzungs- und Abkühlverhalten der Stoßdämpfer in Abhängigkeit der Fahrgeschwindigkeit geben. Um die Daten ohne direktes Beisein eines Messingenieurs zu erhalten, wird auch die Remote Link Option eingesetzt.